Training für Mensch und Hund

Mein Ziel ist es, dass Sie und Ihr Hund ohne Gewalt und ohne Bestrafung zu einem Team werden. Durch Belohnung und Freude an der körperlichen und geistigen Zusammenarbeit entsteht eine enge Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Sozialpartner. Mit Verständnis und Geduld werden Sie gemeinsam die Hürden des Alltags meistern.

 

Wichtig dafür ist:

  • Körpersprache und Ausdrucksverhalten des Hundes zu erkennen und zu verstehen

  • Grundwissen, zu wissen wie der Hund lernt

  • Grenzen & Bedürfnisse kennen lernen

  • Hunde, je nach Rasse, körperlich & geistig auszulasten

  • Positiv bestärken zum richtigen Zeitpunkt

  • Unerwünschtes Verhalten durch erwünschtes Alternativverhalten zu ersetzen

  • Das Verständnis dafür, dass auch Ihr Verhalten auf das Verhalten ihres Hundes wirkt

Trainieren statt dominieren, Gegen Gewalt in der Hundeerziehung
Hundeschule Leopolder, Golling, Kuchl, Tina, Trainieren statt dominieren

All das lernen Sie bei mir und ich zeige Ihnen wie Sie mit ihrem Hund auf positive und freudige Art und Weise trainieren, Verhalten verändern und Ihren Hund abwechslungsreich beschäftigen können, um so Ihr Leben mit einem tollen Familienhund geniessen zu können.

 

Manchmal kann es passieren, dass Hunde sich in unserem Alltag nur schwer zurechtfinden, oftmals kann man dann übertriebene Angst oder Aggression beobachten. Ich helfe Ihnen auch beim Training dieser Verhaltensauffälligkeiten, damit wieder ein friedvolles und harmonisches Zusammenleben möglich ist.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

„Niemand von uns Menschen hat das Recht,
zu einem Mitmenschen oder einem Tier zu sagen:
‚Entweder du machst, was ich dir sage, oder ich werde dir weh tun‘.“
(Monty Roberts)

Kursanmeldung

arrow&v
 

Tina Leopolder

Tina Leopolder
Dipl. Verhaltensberaterin für Hunde
Dipl. Hundetrainerin und Tiertrainerin

Tel: +43 650 4004452

office@hundeschule-leopolder.at

 

Pichlerweg 321
5440 Golling an der Salzach

Österreich