Um Dir den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Deinen Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst
Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten gespeichert werden, findest Du in der Datenschutzerklärung

Tiertraining für Wildtiere, Nutztiere & Haustiere 

 

Tiertraining?! Was sollte man mit Wildtieren in Gefangenschaft, Zootieren, Nutztieren oder Haustieren trainieren?

 

Wer kennt es nicht? Der Hufschmied kommt nur mit dem Auto die Stalleinfahrt herein gerollt und das Pferd wird in seiner Box unruhig? Man fährt mit dem Tier zum Tierarzt und schon beim Betreten der Praxis bricht Panik aus? Oder auch das Krallenschneiden vom eigenen Besitzer wird zum Gewaltakt? Leider sind solche Fälle der traurige Alltag.

All diese Themen möchte ich gerne mit Tier und Besitzer gemeinsam bearbeiten, sodass künftig die Situation für Mensch und Tier ohne Zwang gemeistert werden kann und auch die Sicherheit nicht zu kurz kommt.

 

Es ist wichtig, dafür zu sorgen, dass sich unsere Tiere wohl fühlen und mit der Situation umgehen können und wissen das sie eine Wahl haben. Dann laufen wir nicht in die Gefahr, dass aus Angst Aggression wird.

Und natürlich soll das Tier das Vertrauen seinem Besitzer gegenüber nicht verlieren. Deshalb ist es meine absolute Priorität gewaltfrei und mit positiver Verstärkung zu arbeiten.

Ein weiterer Aspekt des Tiertrainings ist  eine aktive Beschäftigung und somit geistige Auslastung, welches für jedes Lebewesen wichtig ist.

Durch physische und psychische Stimulation beugt man unter anderem Zwangsverhalten vor. Das könnte zB.: bedeuten, dass das Zerstören von gewissen Gegenständen durch ausreichend Auslastung in Zukunft unterlassen wird. 

Was kann man mit Tieren trainieren?

  • Spritzentraining (für Impfungen, Blut abnehmen, etc.)

  • Boxentraining für einen stressfreien Transport

  • Kooperationssignal für verschiedenste Behandlungen

  • Boxen-oder Targettraining zum abwiegen​

  • Halfter anlegen

  • Körperpflegebehandlungen (bürsten, scheren, etc.)

  • Klauenpflege, Hufplege, Krallen zwicken

  • Beschäftigungstraining

  • Tricks/Posen für Fotoshootings oder Videos/Filme

  • uvm. 

Natürlich ist noch vieles mehr möglich.
Rufen Sie mich doch einfach an und wir sprechen über Ihre und die Bedürfnisse Ihres Tieres.

+43 650 400 44 52

 

 Preise 

  • Preis:   € 50,-

  • Dauer: ca. 60 min pro Einheit

  • Anfahrtskosten sind kilometerabhängig​

  • Die Trainingszeiten werden individuell vereinbart

  • Preise für Workshops & Seminare auf Anfrage

„Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.“

(Charles Darwin)

 

Tina Leopolder

Tina Leopolder
Dipl. Verhaltensberaterin für Hunde
Dipl. Hundetrainerin und Tiertrainerin

Tel: +43 650 4004452

office@animaltraining.at

 

Pichlerweg 321
5440 Golling an der Salzach

Österreich

© 2018 Hundeschule Leopolder

  • White Facebook Icon